Hohenkogl Alpaka

Über Uns

Wir, Heidi und Martin, bewirtschaften den Generationen Hof in Hohenkogl, in Mitterdorf an der Raab, mit 7,5ha Grund. 2017 haben wir beschlossen, Alpakas sollen bei uns einziehen. Seither ist unser Hof stetig gewachsen und eine Vielzahl an Tieren verbringt mit uns nun unseren Alltag. Dazu zählen:

  • 17 Alpakas
  • 3 Ponys
  • 2 Eseldamen
  • einige Hühner
  • 4 Zwerghasen
  • 3 Walliser Schwarznasenschafe
  • 4 Achatschnecken
  • 5 Katzen
  • 1 Herdenschutzhund (Achtung Wachsam)
  • und die ein oder andere Maus.

Seit 2019 bieten wir auch geführte Alpaka Wanderungen an. Für Groß und Klein ist ein Spaziergang an der Seite der Alpakas ein Erlebnis. Nebenbei erfährt man auch Interessantes rund um Alpakas und es gibt auch die Möglichkeit für die ganz kleinen, eine Runde auf unseren Hofponys zu drehen!  Auch für Menschen mit Beeinträchtigungen gibt es bei uns die Möglichkeit die Faszination Alpaka zu erleben. Es kann mit dem Auto direkt zu den Alpakas vorgefahren werden und auch die ruhige Lage und befestigte Straßen ermöglichen es mit dem Rollstuhl unsere Alpakas bei einem kleinen Spaziergang zu begleiten.

Ich, Heidi, befinde mich derzeit in der Ausbildung zum “Fachbegleiter für tiergestützt Interventionen”, welche ich im Sommer abschließen werde. Schwerpunkt unserer Angebote wird dann in Zukunft die Gesundheitsförderung sein (für jung und alt). Geführte Entspannungseinheiten zur Stress- und Burnoutprophylaxe, Bewegungseinheiten mit Schaf, Alpaka und Pony sowie Demenzbetreuung.

Wir möchten den Menschen lernen wieder zur Ruhe zu kommen und zu sich selbst zu finden um das Leben, gerade in so stressigen Zeiten, wieder ab und an ein wenig genießen zu können! Wir freuen uns auf eine (ent)spannende Zukunft gemeinsam auf unserem Hof, den wir zu einem Begenungshof von Mensch und Tier wachsen haben lassen und freuen uns auf Eure Besuche!

Alles Liebe Heidi & Martin